Service - Förderprogramme

Die kurzen Wege zwischen Wirtschaft und Wissenschaft in der Hauptstadtregion werden durch vielseitige Serviceangebote und Förderprogramme unterstützt, um zeitnah und praxisorientiert zu mehr Innovationen beizutragen:

Berliner Förderprogramme

Förderprogramm Transfer BONUS

Hier profitieren insbesondere kleine und mittlere Berliner Unternehmen durch Zuschüsse, die Kooperationsprojekte zwischen Wissenschaft und Wirtschaft in der angewandten Forschung und Entwicklung fördern.

Förderprogramm Pro FIT

Pro FIT hat zum Ziel, die Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsintensität der Berliner Wirtschaft - insbesondere in den innovationspolitischen Clustern - zu erhöhen.

Programm Innovationsassistent/in

Unterstützt die Einstellung von qualifizierten Universitäts- oder (Fach)Hochschulabsolventen/-innen mit Personalkostenzuschüssen.

Technologie-Entwicklungs-Fonds (IBB-TEF)

Dient zur Überbrückung von bestehenden Verwertungshindernissen durch die punktuelle Weiterentwicklung aussichtsreicher Technologien mit einem vermarktungsorientierten Fokus.

Wissens- und Technologietransfer (WTT)

Service für Technologietransfer und Innovationsmanagement zur schnelleren Umsetzung von Neuentwicklungen

Programm ideas2market (i2m)

Unterstützung von Wissenschaftlern bei der Überführung innovativen Projektideen in eine kommerzielle Nutzung.

Bundesprogramme

Schutzrechtsförderung (SIGNO)

SIGNO steht für den Schutz von Ideen für die Gewerbliche Nutzung und umfasst Aktivitäten an Hochschulen, in Unternehmen und für Erfinder.

Forschung an Fachhochschulen (FHprofUnt)

Im Rahmen der Förderlinie FHprofUnt werden FuE-Kooperationen von Fachhochschulen mit Unternehmen gefördert.

BMWi-Innovationsgutscheine (go-Inno)

Nutzen Sie die BMWi-Innovationsgutscheine für eine Innovationsberatung zur Professionalisierung Ihres Innovationsmanagements.

Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)

ZIM ist ein bundesweites, technologie- und branchenoffenes Förderprogramm für mittelständische Unternehmen und mit diesen zusammenarbeitende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen.

Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF)

Die AiF-Forschungsvereinigung schlägt eine Brücke zwischen Grundlagenforschung und wirtschaftlicher Anwendung, um die Wettbewerbsfähigkeit mittelständischer Unternehmen zu erhalten und zu stärken.

EU Förderprogramm Horizont 2020

Das neue EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation